Weinerei Nürnberg


Deutschlands erstes Kulturwohnzimmer der Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur in Europa e.V.

Stummfilmabend — Sunrise – Ein Lied von zwei Menschen – USA 1927

Am Mittwoch, 24. Februar 2010 um 19:30 Uhr

Sunrise – Ein Lied von zwei Menschen
( USA 1927 – F.W.Murnau; 106min)

Drama nach der Erzählung „Die Reise nach Tilsit“ von Hermann Sudermann. Ein Bauer, ein verheirateter Mann, verliebt sich hoffnungslos in eine mondäne Schönheit aus der Stadt. Seine Verliebtheit und die Einflüsterungen seiner Angebeteten bringen ihn dazu seinen Hof verkaufen zu wollen, um mit ihr ein neues Leben in der Großstadt zu beginnen. Schließlich ist er für seinen Traum sogar bereit seine Frau zu ermorden. Erst in letzter Sekunde besinnt er sich auf seine wahre Liebe, und versucht nun verzweifelt diese wiederzugewinnen.

Mit „Sunrise“ erschuf Murnau ein poetisches Drama, das in seiner Schlichtheit die „großen“ Gefühle der menschlichen Zusammenseins behandelt. Der Film, der bei der ersten Oscar Verleihung 1929 mit drei Oscars ausgezeichnet wurde, besticht auch durch seine gestochen scharfen Bilder und seine brilliante Kameraführung.

Abgelegt unter: Filme |

Kommentarfunktion ist deaktiviert.